21.11.2016 – Raduga.Farm jetzt auf Facebook

facebookseite

Jetzt hat die Raduga.Farm auch eine Facebook-Seite für Alle, die sich laufend informieren wollen, wie es weitergeht und was mit ihren Spenden passiert.
Facebookseite hier….

Für die beim Nachbarn untergestellten Tiere wird der Stall notdürftig erweitert, damit die Tiere nicht so beengt stehen.

Die Papiere von der Feuerwehr sind fertig, es war keine Brandstiftung, sondern ein technisches Versagen.

Es fehlt immer noch ein Melkapperat, der farmeigene ist verbrannt. Gemolken wird wie früher mit Hand.

Die ersten Angebote für Holz werden eingeholt, im russischen Norden soll es deutlich günstiger sein als hier im Moskauer Raum.

Die ersten Spenden kommen, so auch die ersten Hilfsangebote aus Deutschland und Russland für den Wiederaufbau.

Kommentar hinterlassen zu "21.11.2016 – Raduga.Farm jetzt auf Facebook"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*